Auf der Registerkarte »Farbmanagement« legen Sie fest, welche Farbprofile für die Anzeige der Bilder auf dem Monitor, bei der Bildkorrektur und beim Speichern in einem RGB-Format zugrunde gelegt werden sollen. ( macOS)

Mehrere Monitore

Bei einem System mit mehreren angeschlossenen Monitoren wählen Sie das Monitorprofil des Hauptmonitors aus.

Standard-Monitorprofil

Das Standard-Monitorprofil unter Windows ist »NKMonitor_win.icm«. Dieses Profil ist ein sRGB-Farbprofil.

Die Registerkarte »Farbmanagement«

Die Änderungen der Einstellungen in der Registerkarte »Farbmanagement« werden auch in ViewNX-i und ViewNX 2 übernommen, aber nicht in Capture NX 2 (separat erhältlich) oder in Capture NX-D widergespiegelt.